Yoga – Workshop

für Schultern, Nacken und oberer Rücken

(im frz. Viertel, Henriettenweg 5)

Samstag, 18.05.2019
11 – 13 Uhr
Kosten 30 €

Freie Bahn für freie und bewegliche Schultern

Die Schulter ist eines der komplexesten und zugleich beweglichsten Gelenke des menschlichen Körpers. Aufgrund des strukturellen Aufbaus und der großen Beweglichkeit ist die Schulter somit auch anfälliger für Verletzungen. Die Stellung der Schultern kann Auswirkung auf die komplette Körperhaltung haben. Auf energetischer Ebene findet Stress häufig seine Manifestation in den Schultern und ein verspannter Nacken ist die Folge. Wir widmen uns unserer Wirbelsäule und den dazugehörenden Muskelgruppen auf achtsame Art und Weise. Es werden speziell diejenigen Muskeln sanft gedehnt, die durch ihre Verspannung zu Rücken- und Nackenbeschwerden führen. Zudem werden die Rücken- und Bauchmuskeln gekräftigt, damit sie die Wirbelsäule bestmöglich unterstützen können.

Die Plätze sind begrenzt, sicher dir deinen Platz!
Jetzt zum Workshop anmelden.

Yoga – Workshop

für Hüfte, Knie und unterer Rücken

(im frz. Viertel, Henriettenweg 5)

Samstag, 06.07.2019
11 – 13 Uhr
Kosten 30 €

Free your hips: Alles rund um Hüfte, unterer Rücken und Knie

In diesem Workshop steht die Hüfte im Mittelpunkt. Oft ist die Hüfte durch mangelnde Bewegung oder durch Fehlhaltungen in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Zusätzlich können Emotionen, aber auch Stress, zur Verkürzung der Muskeln und zu Verspannungen führen. Dies kann zu Druck im Iliosakralbereich führen. Rückenschmerzen, Blockaden im Becken und sogar Spannungen im Knie sind dann keine Seltenheit. Ausgewählte Yogapositionen helfen, diese Verspannungen zu lösen und die Muskeln zu dehnen. Wir werden in diesem Workshop unserer Hüfte ausreichend Zeit geben, wieder etwas weicher und geschmeidiger zu werden. Wir beginnen mit einer kraftvollen Praxis, die den Kreislauf und Stoffwechsel aktiviert, sowie die Hüftmuskulatur stärkt. Gegen Ende lassen wir es ruhiger, aber trotzdem intensiv angehen, damit wir lernen los zulassen und in die Entspannung zu gehen.

Die Plätze sind begrenzt, sicher dir deinen Platz!
Jetzt zum Workshop anmelden.